Huber

Bernhard Huber bewirtschaftet das Familienweingut und baut auf ca. 26 Hektar Rebfläche neben dem Löwenanteil Pinot Noir und Chardonnay, auch einige Hektar mit Pinot Blanc und Pinot Gris.

Das Weingut ist eines der neun Weingüter in Deutschland, das die Fünf-Sterne-Bewertung des Gault-Milliau erhielt.

Fläche
  • 26
Rebsorten (Weiß)
  • Chardonnay, Weissburgunder, Grauburgunder
Rebsorten (Rot)
  • Spätburgunder
Auszeichnungen
  • 5 Trauben
Mitglied in
  • VDP, Deutsches Barrique Forum
Inhaber
  • Barbara Huber
Weinmacher
  • Julian Huber
Besondere Lagen
  • Malterdinger Bienenberg, Bombacher Sommerhalde, Hecklinger Schlossberg, Wildenstein
Boden
  • Shell-bearing limestone alteration
Herkunft der Weine
  • Deutschland

Grauer Burgunder 2018

  • Anbaugebiet
    Baden / Deutschland
  • Rebsorte
    Grauer Burgunder

Malterdinger Weisswein 2018

  • Anbaugebiet
    Baden / Deutschland
  • Rebsorte
    Weissburgunder, Chardonnay

Alte Reben Chardonnay 2017

  • Anbaugebiet
    Baden / Deutschland
  • Rebsorte
    Chardonnay

Malterdinger Pinot Noir 2017

  • Anbaugebiet
    Baden / Deutschland
  • Rebsorte
    Pinot Noir/ Spätburgunder

Spätburgunder "Alte Reben " 2017

  • Anbaugebiet
    Baden / Deutschland
  • Rebsorte
    Spätburgunder/ Pinot Noir

Grauer Burgunder 2016

  • Anbaugebiet
    Baden / Deutschland
  • Rebsorte
    Grauburgunder

Alte Reben Chardonnay 2016

  • Anbaugebiet
    Baden / Deutschland
  • Rebsorte
    Chardonnay

Spätburgunder "Alte Reben " 2016

  • Anbaugebiet
    Baden / Deutschland
  • Rebsorte
    Pinot Noir

Malterdinger Pinot Noir 2016

  • Anbaugebiet
    Baden / Deutschland
  • Rebsorte
    Pinot Noir

Bienenberg Spätburgunder Great Growth 2016

  • Anbaugebiet
    Baden / Deutschland
  • Rebsorte
    Spätburgunder

Unsere Weingüter

Unsere Weingüter und Marken im Überblick.